Leidenschaft-Hund

Basiskurs 1 Junghunde- und Anfänger

Junghunde Anfängerhunde Kulmbach
Junghunde Anfängerhunde Kulmbach

„Als Welpe war er/sie noch so lieb und jetzt….“ – Ein Spruch den man immer wieder hört!

Während beim Welpen noch alles super süß und einfach war, werden die gleichen Verhaltensweisen beim erwachsen Hund immer anstrengender. Nicht zuletzt weil  der Junghund  auch an Größe und Gewicht zugelegt hat.

Der Hund wird  zudem selbständiger, erfinderischer und ist leichter abgelenkt. Kurz gesagt: Dieses Alter kann den Halter durchaus zur Verzweiflung bringen!

Damit Du im Laufe der Zeit nicht die Freude an Deinem kleinen Schatz verlierst, ist der Basiskurs „Junghunde und Anfänger“, genau das Richtige für Euch.

In diesem Kurs lernst Du alle wichtigen Grundlagen im Zusammenleben mit Deinem Hund, damit ihr zu einem echt starken Team zusammenwachsen könnt.

Wir erarbeiten uns gemeinsam die wichtigsten Themen der Grunderziehung und stärken dadurch gleichzeitig eure Beziehung zueinander.

Dieser Kurs kann wahlweise als Einzelkurs – aber auch als Mix aus Kurs und Einzeltraining gebucht werden.

Wieso-Weshalb-Warum? Hier erfährst Du mehr!

Leidenschaft Hund

Für alle Menschen:

  • die einen Junghund ab 20 Wochen, oder einen älteren Hund z.B. aus dem Tierschutz übernommen haben und gerne an den Grundlagen der Hundeerziehung arbeiten möchten.
  • die einen Hund besitzen möchten, der später zuverlässig hört wenn er gerufen wird – damit er zukünftig auch ohne Leine laufen kann.
  • die echtes Interesse an hochwertigem Training mit ihrem jungen Hund haben und sich wirklich intensiv mit der Beziehung und Erziehung ihres Hundes auseinandersetzen möchten.
  • die wissen möchten, wie sie die erste so wichtige Zeit mit ihrem neuen Hund wirklich optimal für die Erziehung nutzen können und sich hierfür auch die nötige Zeit einräumen.
  • die schon frühzeitig eine stabile & innige Beziehung zu ihrem Hund aufbauen
    möchten.
  • Denen ein belohnungsbasiertes Training wichtig ist
  • wenn du dir ganz schnelle Lösungen erhoffst. (Denn die Erziehung junger Hunde ist auf Langfristigkeit ausgelegt – die ersten 15 Monate sind entscheidend)
  • wenn es Deine Zeit im Alltag nicht zulässt regelmäßig mit deinem jungen Hund unsere effektiven Übungen aus dem Kurs im Alltag umzusetzen.
  • wenn dein Hund spezielle Themen mitbringt oder Wartesituationen die ein Gruppenkurs mitbringen kann, nicht gut aushält und ununterbrochen bellt oder jammert. (In diesem Fall wird dich ein Einzeltraining oder das kleine oder große „Basispaket“ viel besser an Dein Ziel bringen.)
  • wenn du dir erhoffst, dass dein Hund im Basiskurs mit anderen Hunden über die Wiesen toben darf. Was nicht heißt, dass wir nicht gute Kontakte zu Artgenossen in das Training einfließen lassen.

Um allen gerecht zu werden, ist bei diesem Kurs die Teilnehmerzahl auf 8 Teilnehmer begrenzt.

Da es sich um einen fortlaufenden Kurs handelt ist ein Einstieg jederzeit möglich. Voraussetzung ist ein feier Platz.

Die Kurszeit ist: Samstag 9:00-10:00 Uhr

Der Kurs geht für jedes Team über 9 Gruppenstunden.

Allerdings ist der Kurs nur zusammenhängend buchbar. Einzelne Wochen im Kursverlauf auszusetzen ist leider nicht möglich.

Der Kurs findet am Hundeplatz in Ludwigschorgast statt.

Die Einzelstunden finden am Hundeplatz oder am Ort deiner Wahl statt. Bei Einzelterminen außerhalb von Kulmbach oder dem Hundeplatz in Ludwigschorgast fällt jedoch zusätzlich eine Anfahrtspauschale an.

Der „Basiskurs Junghunde- und Anfänger „ (9 aufeinander folgende Gruppenstunden)kosten 199 €

Das „kleine Basiskurspaket“  (9 aufeinander folgende Gruppenstunden sowie 2 Einzelstunden) kosten 299 €

Das „große Basiskurspaket“ (9 aufeinanderfolgende Gruppenstunden sowie 5 Einzelstunden) kosten 449 €

Anfahrtspauschale:

Innerhalb Kulmbachs kostenlos

5 bis 10 km einfacher Weg 8,50€

10 bis 15 km einfacher Weg 12,50 €

15 bis 20 km einfacher Weg 16,50 €

20 bis 25 km einfacher Weg 20,50 €

Bei Entfernungen über 25 km einfacher Weg sprich mich gerne an!

Die Erfahrung hat gezeigt, dass es gerade im Junghundealter immer wieder zu ganz individuellen Schwierigkeiten kommen kann, die während eines Gruppentrainings kaum oder auch gar nicht befriedigend bearbeitet oder gelöst werden können.

Das Einzeltraining des Kurses dient genau dazu, wirklich intensiv an euren individuellen Problemen zu arbeiten, egal ob Trennungsangst, Hundebegegnungen, oder was euch sonst gerade beschäftigt. DU entscheidest an welchem Verhalten Deines Hundes wir intensiv arbeiten!

Du bist noch nicht ganz sicher, ob dieses Angebot wirklich zu Euch passt?

In einem kostenlosen 20-minütigen Kennenlern-Telefonat beantworte ich dir all deine offenen Fragen.

So kannst du mich erreichen:

    Die Datenschutzerklärung wurde gelesen und zugestimmt.