Kräuterwanderung

Kräuterwanderung Hund Kulmbach

Besonders im Frühling und Frühsommer freuen wir uns, mit unseren Hunden wieder vermehrt durch Wald und Wiesen zu streifen und zu beobachten, wie die Natur zu neuem Leben erwacht.

Aber was darf der Hund eigentlich von all diesen tollen Pflanzen essen? Was ist gesund und kann vielleicht bei kleineren Wehwehchen sogar Linderung verschaffen? Wie werden die Kräuter zubereitet und auf was muss ich achten, damit ich wirklich die richtigen Kräuter ernte und nicht womöglich sogar einen ihrer giftigen Verwandten?

Der Kräuterspaziergang ist eine tolle Möglichkeit in die Welt der heimischen Wildkräuter eintauchen zu können. Lerne gemeinsam mit deinem Hund die bunte Vielfalt der Natur kennen und lass dich verzaubern auf einer Reise die dir aufzeigt das Wildkräuter keinesfalls nur lästiges Unkraut sind, sondern unheimlich vielfältig eingesetzt werden können.

Keine Angst du benötigst für die Wanderung keinerlei Botanische Vorkenntnisse!

Wiso-Weshalb-Warum? Hier erfährst Du mehr!

  • Suchen, Bestimmen und Sammeln von Pflanzen, die jeder auf den Spaziergängen regelmäßig sieht
  • Verschiedene Übungen und Spiele für Hund und Halter
  • Am Ende des Spaziergangs bekommt jeder Teilnehmer ein Handout mit allen Informationen und Rezepten zu den Pflanzen.

Starttermin für 2021 folgt in Kürze

Die Wanderung findet in Kulmbach statt. Der genaue Treffpunkt wird noch bekannt gegeben.

Die Wanderung dauert ca. 1,5 – 2 Stunden.

Bei einer Wegstrecke von ca. 3 km.

Die Wanderung kostet dich inkl. Handout 25,00€

Du bist noch nicht ganz sicher, ob dieses Angebot wirklich zu Euch passt?

In einem kostenlosen 20-minütigen Kennenlern-Telefonat beantworte ich dir all deine offenen Fragen.

So kannst du mich erreichen:

Die Datenschutzerklärung wurde gelesen und zugestimmt.